Creel

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig. Weitere Bedeutungen sind unter Creel (Begriffsklärung) aufgeführt.
Creel
27.753055555556-107.6352345Koordinaten: 27° 45′ N, 107° 38′ W
Karte: Chihuahua
marker
Creel

Creel auf der Karte von Chihuahua

Basisdaten
Staat Mexiko
Bundesstaat Chihuahua
Municipio Bocoyna
Stadtgründung 1907
Einwohner 5026 (2010)
Detaildaten
Höhe 2345 m
Postleitzahl 33200

Creel [kril] ist eine Kleinstadt und Pueblo Mágico im mexikanischen Bundesstaat Chihuahua. Creel ist nach San Juanito der zweitgrößte Ort des Municipio Bocoyna. Sie wurde nach Enrique Creel Cuilty, einem Gouverneur Chihuahuas, benannt.

Creel liegt etwa 260 km westlich von Chihuahua-Stadt bzw. 10 km südwestlich von Bocoyna in der Sierra Tarahumara, einem der am höchstgelegenen Teile der Sierra Madre Occidental, direkt an der Bahnstrecke des CHEPE, der nebenbei auch durch El Fuerte führt..

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Creel – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien