Cristian Daniel Ledesma

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche



Cristian Ledesma
Spielerinformationen
Voller Name Cristian Daniel Ledesma
Geburtstag 24. September 1982
Geburtsort San IsidroArgentinien
Größe 180 cm
Position Mittelfeld
Vereine in der Jugend
1997–2001 CA Boca Juniors
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
2001–2006
2006–
US Lecce
Lazio Rom
126 0(4)
235 (12)
Nationalmannschaft2
2010– Italien 1 0(0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 16. Februar 2014
2 Stand: 27. November 2013

Cristian Daniel Ledesma (* 24. September 1982 in San Isidro) ist ein argentinischer-italienischer Fußballspieler. Er spielt auf der Position eines Mittelfeldspielers.

Cristian Daniel Ledesma wechselte zur Saison 2001/02 zum italienischen Serie A-Verein US Lecce. In seiner ersten Spielzeit bei Lecce stiegen die Süditaliener in die Serie B ab. In der folgenden Saison schaffte Ledesma den Sprung in die Stammelf und konnte auch seinen ersten Treffer in Italien erzielen. In der Saison 2002/03 schaffte Lecce den direkten Wiederaufstieg in die Serie A. Hier konnte sich Lecce die folgenden drei Spielzeiten behaupten und Ledesma vermochte seinen Stammplatz zu verteidigen und wurde zu einem der Leistungsträger seiner Mannschaft. US Lecce belegte am Ende der Saison 2005/06 den zweitletzten Platz und stieg damit in die Serie B ab. Ledesma wechselte deshalb zur Saison 2006/07 zum Serie-A-Verein Lazio Rom.

Am 17. November 2010 debütierte Ledesma im Spiel gegen Rumänien in der italienischen Nationalmannschaft.

Erfolge[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]