Critics’ Choice Television Award

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Critics’ Choice Television Awards sind ein jährlich in den USA vergebener Fernsehpreis von der Broadcast Television Journalists Association (BTJA).[1] Sie wurde 2011 als Ableger der Broadcast Film Critics Association, die seit 1996 die Critics’ Choice Movie Awards vergibt, gegründet.[2] Die erste Verleihung fand am 20. Juni 2011 und die zweite am 18. Juni 2012 statt. Die bisher letzten Awards wurden am 10. Juni 2013 bei der dritten Verleihung vergeben.[3] Ab der vierten Verleihung im Juni 2014 werden die Awards beim US-Sender The CW übertragen.[4]

Eine Besonderheit bei den Awards ist die Kategorie Vielversprechendste neue Serie (Most Exciting New Series), da bei ihr alle Nominierten ohne eine weitere Auswahl geehrt werden.

Kategorien[Bearbeiten]

Sparte Comedy[Bearbeiten]

Kategorie Originalbezeichnung Verleihungszeitraum
Beste Comedyserie Best Comedy Series seit 2011
Bester Hauptdarsteller in einer Comedyserie Best Actor in a Comedy Series seit 2011
Beste Hauptdarstellerin in einer Comedyserie Best Actress in a Comedy Series seit 2011
Bester Nebendarsteller in einer Comedyserie Best Supporting Actor in a Comedy Series seit 2011
Beste Nebendarstellerin in einer Comedyserie Best Supporting Actress in a Comedy Series seit 2011
Beste Gastrolle in einer Comedyserie Best Guest Performer in a Comedy Series seit 2013

Sparte Drama[Bearbeiten]

Kategorie Originalbezeichnung Verleihungszeitraum
Beste Dramaserie Best Drama Series seit 2011
Bester Hauptdarsteller in einer Dramaserie Best Actor in a Drama Series seit 2011
Beste Hauptdarstellerin in einer Dramaserie Best Actress in a Drama Series seit 2011
Bester Nebendarsteller in einer Dramaserie Best Supporting Actor in a Drama Series seit 2011
Beste Nebendarstellerin in einer Dramaserie Best Supporting Actress in a Drama Series seit 2011
Bester Gastrolle in einer Dramaserie Best Guest Performer in a Drama Series seit 2013

Sparte Fernsehfilm bzw. Miniserie[Bearbeiten]

Kategorie Originalbezeichnung Verleihungszeitraum
Bester Film oder Miniserie Best Movie/Miniseries seit 2012
Bester Hauptdarsteller in einem Film oder Miniserie Best Actor in a Movie/Miniseries seit 2012
Beste Hauptdarstellerin in einem Film oder Miniserie Best Actress in a Movie/Miniseries seit 2012
Bester Nebendarsteller in einem Film oder Miniserie Best Supporting Actor in a Movie/Miniseries seit 2013
Beste Nebendarstellerin in einem Film oder Miniserie Best Supporting Actress in a Movie/Miniseries seit 2013

Weitere Kategorien[Bearbeiten]

Kategorie Originalbezeichnung Verleihungszeitraum
Beste Realityshow Best Reality Series seit 2011
Beste Realityshow – Wettbewerb Best Reality Series – Competition seit 2011
Bester Moderator einer Realityshow Best Reality Show Host seit 2011
Beste Talkshow Best Talk Show seit 2011
Beste Zeichentrickserie Best Animated Series seit 2012
Vielversprechendste neue Serie Most Exciting New Series seit 2011

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Broadcast Television Journalists Association Announces Winners of the 2nd Annual Critics’ Choice Television Awards. In: CriticsChoice.com. 18. Juni 2012. Abgerufen am 23. Mai 2013.
  2. Nellie Andreeva: Critics’ Choice Television Awards Land TV, Online Distribution, Tap Host. In: Deadline.com. 31. Mai 2011. Abgerufen am 23. Mai 2013.
  3. Bernd Michael Krannich: Critics' Choice Awards 2013: Die Nominierten. In: Serienjunkies.com. 23. Mai 2013. Abgerufen am 23. Mai 2013.
  4. Nellie Andreeva: CW To Air Critics’ Choice Movie And TV Awards In 2014. In: Deadline.com. 16. September 2013. Abgerufen am 17. September 2013.