Cromwell (Connecticut)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Cromwell
Cromwell (Connecticut)
Cromwell
Cromwell
Lage in Connecticut
Basisdaten
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Connecticut
County:

Middlesex County

Koordinaten: 41° 37′ N, 72° 40′ W41.609722222222-72.66305555555643Koordinaten: 41° 37′ N, 72° 40′ W
Zeitzone: Eastern (UTC−5/−4)
Einwohner: 13.594 (Stand: 2005)
Bevölkerungsdichte: 423,5 Einwohner je km²
Fläche: 35,0 km² (ca. 14 mi²)
davon 32,1 km² (ca. 12 mi²) Land
Höhe: 43 m
Postleitzahl: 06416
Vorwahl: +1 860
FIPS:

09-18080

GNIS-ID: 0213414
Webpräsenz: www.cromwellct.com

Cromwell ist eine Stadt im Middlesex County im US-Bundesstaat Connecticut, Vereinigte Staaten, mit 13.600 Einwohnern (Stand: 2004). Das Stadtgebiet hat eine Größe von 33,4 km².

Söhne und Töchter der Stadt[Bearbeiten]

  • Hal McIntyre (1914–1959), Saxophonist, Klarinettist und Bigband-Leader