Crumbach

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig. Weitere Bedeutungen sind unter Crumbach (Begriffsklärung) aufgeführt.
Crumbach
Vorlage:Infobox Fluss/KARTE_fehlt

BW

Daten
Gewässerkennzahl DE: 247615926
Lage Odenwaldkreis; Hessen; Deutschland
Flusssystem Rhein
Abfluss über Gersprenz → Main → Rhein → Nordsee
Ursprung Zusammenfluss von Bach an der Frohndelle und Güttersbach westlich von Fränkisch-Crumbach
49° 44′ 34″ N, 8° 50′ 35″ O49.7427222222228.8431388888889198
Quellhöhe ca. 198 mVorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlen
Mündung bei Fränkisch-Crumbach in einen Seitenarm der Gersprenz49.758.8744444444444180Koordinaten: 49° 45′ 0″ N, 8° 52′ 28″ O
49° 45′ 0″ N, 8° 52′ 28″ O49.758.8744444444444180
Mündungshöhe ca. 180 mVorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlen
Höhenunterschied ca. 18 m
Länge ca. 2,3 kmVorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlen (mit Bach an der  Frohndelle 4 km)
Einzugsgebiet 8,065 km²Vorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlen
AbflussVorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlen MQ
97,2 m³/s
Gemeinden Fränkisch GrumbachVorlage:Infobox Fluss/BILD_fehlt

Der Crumbach, auch Grumbach genannt, ist ein gut zwei Kilometer (mit Bach an der  Frohndelle vier Kilometer) langer, linker und westlicher Zufluss der Gersprenz.

Geographie[Bearbeiten]

Verlauf[Bearbeiten]

Der Crumbach entsteht aus dem Zusammenfluss von dem Bach an der  Frohndelle und dem Güttersbach westlich von Fränkisch-Crumbach. Er mündet bei Fränkisch-Crumbach in einen Seitenarm der Gersprenz.

Zuflüsse[Bearbeiten]

Flusssystem Gersprenz[Bearbeiten]