Curling-Weltmeisterschaft 2009

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Artikel wurde am 15. Apr. 2010 aufgeteilt in:

Diese Seite ist ein Stub als Rest der ungeteilten Versionen. Sie besitzt das Original der bisherigen Versionsliste und dient u.a. dazu, die Linkziele und Interwikis von ungeteilten Artikeln anderer Wikipedias aufzunehmen. Sie sollte daher nicht gelöscht werden.


Die Curling-Weltmeisterschaft 2009 der Frauen und Männer werden räumlich und zeitlich getrennt ausgetragen.

Damen[Bearbeiten]

Die Curling-Weltmeisterschaft der Damen 2009 vom 21. bis 29. März in Gangneung, Gangwon-do, Südkorea.

Die Medaillen gingen an:

Platz Land
1 China VolksrepublikChina Volksrepublik China
2 SchwedenSchweden Schweden
3 DanemarkDänemark Dänemark

Herren[Bearbeiten]

Die Curling-Weltmeisterschaft der Herren 2009 vom 4. bis 12. April im Moncton Coliseum in Moncton, New Brunswick, Kanada

Die Medaillen gingen an:

Platz Land
1 SchottlandSchottland Schottland
2 KanadaKanada Kanada
3 NorwegenNorwegen Norwegen