Cush Jumbo

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Cush Jumbo (* 1985 in London) ist eine britische Schauspielerin.

Jumbo wuchs im London Borough of Lambeth auf und nahm schon früh Tanzunterricht.[1] Sie besuchte die London School for Performing Arts and Technology sowie die Central School of Speech and Drama.[2] Nach ihrem Abschluss spielte sie zunächst Theater und trat unter anderem am Shakespeare’s Globe auf.[3] 2010 spielte sie Eliza Doolittle in George Bernard Shaws Pygmalion am Royal Exchange Theatre in Manchester.[4] 2009 spielte sie in der auch in Deutschland ausgestrahlten dritten Staffel von Torchwood die Rolle der Lois Habiba.

Filmografie (Auszug)[Bearbeiten]

  • 2007: My Family
  • 2008: Harley Street
  • 2009: Casualty
  • 2009: Torchwood
  • 2010: Lip Service

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. citylife.co.uk (englisch)
  2. BRIT School (englisch)
  3. London Theatre Database (englisch)
  4. The Independent (englisch)