Cyril Gautier

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Qsicon Ueberarbeiten.svg
Artikel eintragen Dieser Artikel wurde aufgrund von inhaltlichen Mängeln in der Qualitätssicherung des Portals Radsport eingetragen. Dies geschieht, um die Qualität der Artikel aus dem Themengebiet Radsport auf ein akzeptables Niveau zu bringen. Bitte hilf mit, die inhaltlichen Mängel dieses Artikels zu beseitigen, und beteilige dich bitte an der Diskussion! Cycling (road) pictogram.svg
Cyril Gautier (2013)

Cyril Gautier (* 26. September 1987 in Plouagat) ist ein französischer Radrennfahrer.

Cyril Gautier belegte 2005 bei der Niedersachsen-Rundfahrt der Junioren den dritten Platz in der Gesamtwertung. Im nächsten Jahr startete er bei der Straßen-Radweltmeisterschaft in Salzburg im Straßenrennen der U23-Klasse, wo er den 78. Platz belegte. Seit 2007 fährt Gautier für das französische Continental Team Bretagne-Armor Lux. Bei der U23-Europameisterschaft 2008 in Pallanza gewann er die Goldmedaille im Straßenrennen.

Erfolge[Bearbeiten]

2008
2010
2013
2014

Grand Tour Gesamtwertung[Bearbeiten]

Grand Tour 2010 2011 2012 2013 2014
Pink jersey Giro - - - - -
Yellow jersey Tour 45 43 61 32 25
redjersey Vuelta - - - -

Teams[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Cyril Gautier – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien