Cyril Gautier

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Cyril Gautier (2013)

Cyril Gautier (* 26. September 1987 in Plouagat) ist ein französischer Radrennfahrer.

Cyril Gautier begann seine Karriere 2007 beim französischen Continental Team Bretagne-Armor Lux. Bei der U23-Europameisterschaft 2008 in Pallanza gewann er die Goldmedaille im Straßenrennen. Zur Saison 2010 wechselte er zum Professional Continental Team Bbox Bouygues Télécom, das 2014 eine Lizenz als ProTeam erhielt.

Erfolge[Bearbeiten]

2008
2010
2013
2014

Grand Tour Gesamtwertung[Bearbeiten]

Grand Tour 2010 2011 2012 2013 2014
Pink jersey Giro - - - - -
Yellow jersey Tour 45 43 61 32 25
red jersey Vuelta - - - - -

Teams[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Cyril Gautier – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien