Cyril Gautier

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Cyril Gautier (2013)

Cyril Gautier (* 26. September 1987 in Plouagat) ist ein französischer Radrennfahrer.

Cyril Gautier belegte 2005 bei der Niedersachsen-Rundfahrt der Junioren den dritten Platz in der Gesamtwertung. Im nächsten Jahr startete er bei der Straßen-Radweltmeisterschaft in Salzburg im Straßenrennen der U23-Klasse, wo er den 78. Platz belegte. Seit 2007 fährt Gautier für das französische Continental Team Bretagne-Armor Lux. Bei der U23-Europameisterschaft 2008 in Pallanza gewann er die Goldmedaille im Straßenrennen.

Erfolge[Bearbeiten]

2008
2010
2013

Teams[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Cyril Gautier – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien