Düpenau

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Düpenau
Vorlage:Infobox Fluss/KARTE_fehlt
Die Düpenau in Thesdorf

Die Düpenau in Thesdorf

Daten
Gewässerkennzahl DE: 597448
Lage Hamburg und Schleswig-Holstein (Kreis Pinneberg), Deutschland
Flusssystem Elbe
Abfluss über Mühlenau → Pinnau → Elbe → Nordsee
Quelle in Hamburg-Osdorf
53° 34′ 15″ N, 9° 50′ 7″ O53.5707779.83539
Mündung zwischen Pinneberg-Thesdorf und Rellingen in die Mühlenau53.6473029.828455Koordinaten: 53° 38′ 50″ N, 9° 49′ 42″ O
53° 38′ 50″ N, 9° 49′ 42″ O53.6473029.828455
Vorlage:Infobox Fluss/HÖHENUNTERSCHIED_fehlt
Abfluss am Pegel Halstenbek[1]
AEo: 43 km²
Lage: 900 m oberhalb der Mündung
NNQ
MNQ 1985/2010
MQ 1985/2010
Mq 1985/2010
MHQ 1985/2010
HHQ
50 l/s
100 l/s
400 l/s
9,3 l/(s km²)
2,53 m³/s
3,72 m³/s

Die Düpenau ist ein Bach in Hamburg und Schleswig-Holstein. Sie entspringt in Hamburg-Osdorf nahe der Straße Düpenautal, bildet einige hundert Meter die Grenze zu Hamburg-Iserbrook, fließt wiederum einige hundert Meter unterirdisch nach Norden, um erneut die Grenze zwischen den Stadtteilen Osdorf und Iserbrook zu markieren.

Schließlich durchfließt sie den noch in Osdorf gelegenen Helmut-Schack-See und durchquert dann die Stadt Schenefeld. Im weiteren Verlauf nach Norden quert sie Halstenbeker Gebiet, um bei Pinneberg östlich des Ortsteils Thesdorf in die Mühlenau zu münden.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Pegel Halstenbek Auf: umweltdaten.landsh.de

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Düpenau – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien