Da Brat

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Da Brat (2010)

Shawntae Harris (* 14. April 1974 in Chicago, Illinois), besser bekannt unter ihrem Künstlernamen Da Brat, ist eine US-amerikanische Rapperin.

Ihr Debütalbum Funkdafied war das erste einer Rapperin, das über 1 Million Tonträger verkaufte.[1] Im Jahr 2001 trat Harris neben Mariah Carey im Film "Glitter" auf.

Diskografie[Bearbeiten]

Alben[Bearbeiten]

  • 1994: Funkdafied
  • 1996: Anuthatantrum
  • 2000: Unrestricted
  • 2003: Limelite, Luv & Niteclubz

Singles[Bearbeiten]

  • 1994: Funkdafied
  • 1994: Fa all Y'all
  • 1995: Give it to ya
  • 1996: Sittin' on top of the world
  • 1997: Ghetto Love (featuring T-Boz)
  • 1997: Not Tonight (Remix) (mit Lil' Kim, Angie Martinez, Left Eye & Missy Elliott)
  • 2000: That's What I'm Looking For
  • 2000: Whatchu Like (feat. Tyrese)
  • 2003: In love wit chu (featuring Cherish)
  • 2005: Oh, I think they like me (So So Def Remix) (mit Jermaine Dupri, Dem Franchize Boyz & Bow Wow)

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. itunes-Verkaufszahlen