Dagang

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dagang (China)
Dagang
Dagang
Lage in China VolksrepublikChina Volksrepublik China
Lage Dagangs in Tianjin

Dagang (大港区) war ein Stadtbezirk der regierungsunmittelbaren Stadt Tianjin in Nordchina. Dagang hatte eine Fläche von 940 km² und ca. 350.000 Einwohner (Ende 2004).

Administrative Gliederung[Bearbeiten]

Auf Gemeindeebene setzte sich Dagang aus fünf Straßenvierteln und drei Großgemeinden zusammen. Diese waren:

  • Straßenviertel Yingbin (迎宾街道);
  • Straßenviertel Shengli (胜利街道);
  • Straßenviertel Gulin (古林街道);
  • Straßenviertel Haibin (海滨街道);
  • Straßenviertel Gangxi (港西街道);
  • Großgemeinde Taiping (太平镇);
  • Großgemeinde Xiaowangzhuang (小王庄镇);
  • Großgemeinde Zhongtang (中塘镇).

Auflösung[Bearbeiten]

Zum 31. Dezember 2009 wurde der Stadtbezirk Dagang aufgelöst und seine Fläche Bestandteil des "Neuen Stadtbezirks" Binhai.

Siehe auch[Bearbeiten]

38.7276117.43621Koordinaten: 38° 44′ N, 117° 26′ O