Dagupan City

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dagupan City
Lage von Dagupan City in der Provinz Pangasinan
Karte
Basisdaten
Region: Ilocos-Region
Provinz: Pangasinan
Barangays: 31
Distrikt: 4. Distrikt von Pangasinan
PSGC: 015518000
Einkommensklasse: 2. Einkommensklasse
Haushalte: 25.921
Zensus 1. Mai 2000
Einwohnerzahl: 163.676
Zensus 1. Mai 2010
Bevölkerungsdichte: 4400 Einwohner je km²
Fläche: 37,20 km²
Koordinaten: 16° 3′ N, 120° 20′ O16.05120.33333333333Koordinaten: 16° 3′ N, 120° 20′ O
Bürgermeister: Alipio Fernandez
Geographische Lage auf den Philippinen
Dagupan City (Philippinen)
Dagupan City
Dagupan City

Dagupan City ist eine Stadt in der philippinischen Provinz Pangasinan, die am Golf von Lingayen liegt. Im Jahre 2010 zählte sie 163.676 Einwohner.

Geographie[Bearbeiten]

Dagupan ist in folgende 31 Barangays aufgeteilt:

  • Bacayao Norte
  • Bacayao Sur
  • Barangay I
  • Barangay II
  • Barangay IV
  • Bolosan
  • Bonuan Binloc
  • Bonuan Boquig
  • Bonuan Gueset
  • Calmay
  • Carael
  • Caranglaan
  • Herrero
  • Lasip Chico
  • Lasip Grande
  • Lomboy
  • Lucao
  • Malued
  • Mamalingling
  • Mangin
  • Mayombo
  • Pantal
  • Poblacion Oeste
  • Pogo Chico
  • Pogo Grande
  • Pugaro Suit
  • Salapingao
  • Salisay
  • Tambac
  • Tapuac
  • Tebeng
Begrüßungsbrücke am Ortseingang
Perez Boulevard
Innenraum der St.John-Kirche

Wirtschaft[Bearbeiten]

Dagupan besitzt außerdem den wichtigsten Hafen der Provinz und ist das wirtschaftliche Zentrum der Pangasinan. Von hier werden Zuckerrohr, Salz, Reis und Kopra in andere Landesteile oder nach Übersee exportiert.

Ehrenbürger[Bearbeiten]

Hochschulen[Bearbeiten]

Städtepartnerschaften[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Dagupan – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien