Daim

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Daim ist der Familienname folgender Personen:

  • Falko Daim (* 1953), österreichischer Mittelalterarchäologe und Historiker
  • Olivier le Daim (1428–1483), Kammerdiener Ludwig XI. und Graf von Meulan
  • Wilfried Daim (* 1923), österreichischer Psychologe und Schriftsteller


Daim ist der Name folgender Orte:


Daim steht ebenfalls für:

  • Daim (Schokoriegel), als Markenname einen Schokoladenriegel
  • DAIM, das Pseudonym eines deutschen Graffiti-Künstlers (* 1971 in Lüneburg; eigentlich Mirko Reisser)

Siehe auch:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.