Dalaba

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig. Zur US-amerikanischen Jazzmusikerin siehe Lesli Dalaba.
Dalaba
Dalaba (Guinea)
Red pog.svg
Koordinaten 10° 41′ N, 12° 15′ W10.686816845556-12.24907Koordinaten: 10° 41′ N, 12° 15′ W
Basisdaten
Staat Guinea
Einwohner 7000

Dalaba ist der Hauptort der Präfektur Dalaba in der Region Mamou in Guinea (Westafrika), ca. 360 Kilometer von Conakry entfernt gelegen. Sie ist die höchstgelegene Stadt Guineas.

Zu Zeiten der französischen Kolonisation erholten sich Kolonialbeamte in einem Sanatorium, da das Klima in Dalaba sehr mild ist. Miriam Makeba unterhielt hier einen ihrer Wohnsitze während ihres Exils in Guinea.

Von überregionaler Bedeutung sind der Erdbeeranbau und die Indigofärberei.

Quellen[Bearbeiten]