Dan Gorlin

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen folgende wichtige Informationen: Lebensdaten: Geburtsort und -jahr.

Du kannst Wikipedia helfen, indem du sie recherchierst und einfügst, aber kopiere bitte keine fremden Texte in diesen Artikel.

Dan Gorlin ist ein US-amerikanischer Computerspiele-Entwickler und Gründer der Firma Dan Gorlin Productions. Er ist besonders durch das im Jahre 1982 für den Apple II entstandene Spiel Choplifter bekannt.

Entwicklung[Bearbeiten]

Gorlin ist durch Zufall zum Entwickler von Computerspielen geworden. Er lebte in den späten 70er Jahren in Los Angeles und arbeitete im Bereich der künstlichen Intelligenz für die Rand Corporation. Zu dieser Zeit versuchte er sein Haus zu verkaufen und war damit sechs Monate beschäftigt. Um die Zeit in irgendeiner Weise totschlagen zu können, lieh er sich von seinem Großvater einen Apple II Computer. Mit dem Rechner begann er langsam, das Spiel Choplifter zu entwickeln. Er stellte das Spiel nach nur sechs Monaten fertig.

Im Weiteren folgten von Gorlin die Spiele Airheart, Typhoon Thompson und Prince of Persia (Mitarbeit).

Weblinks[Bearbeiten]