Daniel Lipman

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Daniel Lipman (* Baltimore, Maryland) ist ein US-amerikanischer Drehbuchautor und Filmproduzent.

Leben[Bearbeiten]

Nach seiner Schulzeit war Lipman als Drehbuchautor für verschiedene Fernsehfilme- und serien in den USA tätig. Besonders erfolgreich war die Fernsehserie Queer as Folk, die er gemeinschaftlich mit seinem Lebensgefährten Ron Cowen (ebenfalls Drehbuchautor) und Russell T Davies schrieb und produzierte.[1] Lipman und Cowen leben in Baltimore, Maryland.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Serien
Filme
  • 1985: Früher Frost – Ein Fall von Aids (An Early Frost)
  • 1990: Abschied und Hoffnung (The Love She Sought)

Auszeichnungen[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Queer as Folk:Interview mit Daniel Lipman
  2. GLAAD Awards Archive:Ron Cowen und Daniel Lipman