Daniel Ruiz-Bazán

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche



Daniel Ruiz-Bazán
Spielerinformationen
Voller Name Daniel Ruiz-Bazán Justa
Geburtstag 28. Juni 1951
Geburtsort SopuertaSpanien
Größe 169 cm
Position Angriff
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
1971–1972
1972–1974
1974–1986
Athletic Bilbao B
FC Barakaldo
Athletic Bilbao
33 00(8)
65 00(9)
302 (147)
Nationalmannschaft
1977–1981 Spanien 25 0(10)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.

Daniel Ruiz-Bazán Justa, kurz Dani (* 28. Juni 1951), ist ein ehemaliger spanisch-baskischer Fußballspieler.

Karriere[Bearbeiten]

Dani begann seine Karriere in der zweiten Mannschaft von Athletic Bilbao. Der Sprung ins Profiteam des Vereins gelang ihm 1974 nach einem kurzen Gastspiel beim FC Barakaldo. In den folgenden zwölf Jahren absolvierte Dani für seinen Club 302 Einsätze und erzielte 147 Tore. Er war ein wichtiger Bestandteil der Meistermannschaften von 1983 und 1984.

Von 1977 bis 1981 war er spanischer Fußballnationalspieler und nahm an der Weltmeisterschaft 1978 in Argentinien sowie der Europameisterschaft 1980 in Italien teil. Dani erzielte 10 Treffer in 25 Länderspielen.

Erfolge[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]