Daniel und Miguel Falcon Græsdal

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Daniel und Miguel Falcon Græsdal
Daniel und Miguel in Akershus Fortress, 2010
Daniel und Miguel in Akershus Fortress, 2010
Allgemeine Informationen
Herkunft Skodje
Genre(s) Akkordeon
Gründung 2002
Gründungsmitglieder
Daniel und Miguel Falcon Græsdal

Daniel und Miguel Falcon Græsdal (* 5. Juli 1995 in Molde) sind Akkordeonisten und eineiige Zwillinge aus Skodje in Møre und Romsdal in Norwegen. Sie sind für ihren Auftritt als musikalisches Duett bekannt. 2010 gewannen sie die norwegische Meisterschaft Norgesmesterskap in der Kategorie Duett mit Akkordeon, wo sie mehr Punkte als ihre Konkurrenten (105) erzielen konnten. Die norwegische Meisterschaft fand in Mo i Rana statt. 2011 gelang es ihnen bei dem Wettbewerb, die Silbermedaille im Orkdal zu gewinnen (wo sie erstmals als 15-Jährige teilnahmen), und 2012 gewannen sie die Medaille in Bronze in Namsos. Als Teil einer Folk-Gruppe treten sie gemeinsam mit dem Orchester Ørskog Trekkspillorkester auf, sowie gewannen sie in einen gemeinsamen Auftritt 2011 Bronze bei einem Wettbewerb in Skien.[1][2]

Das Duo begann erstmals aufzutreten, als sie sieben Jahre alt waren. Seit damals nahmen sie jährlich und kontinuierlich am regionalen Wettbewerb Distriktsmesterskap sowie am norwegischen Landeswettbewerb Norgesmesterskap teil. Die Brüder gewannen den Distriktsmesterskap mehrfach als Solisten und als Duo. Die Brüder spielen auch für das Orchester Ørskog Trekkspillorkester, und veröffentlichten auch dort ihre Musikalben mit. Ihr Traum ist es, sich so zu weiter entwickeln, um auf einem sehr hohen Niveau zu spielen, unter der Verwendung des Akkordeons, um später zum Beispiel Unterricht zu geben zu können, sowie auf ihren eigenen Konzerten aufzutreten.[3][4]

„Wir sind gleichermaßen qualifiziert, und wir üben so viel wie jeder andere. In der Regel jeden Tag eine Stunde, und ein paar Stunden an den Wochenenden.“

Daniel Falcon Græsdal[5]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Kulturkalender.no (19. September 2010): Norsk trekkspillparade på Akershus festning, abgerufen amt 6. Januar 2013
  2. NRK Møre og Romsdal (4. Juli 2010): Tvillingar (14) vann NM-gull, abgerufen am 6. Januar 2013
  3. Trekkspillforbundet.no (3. Juli 2011): Resultater fra NM i trekkspill 2011 , abgerufen am 8. Januar 2013
  4. Drømmestripendet.no (2012): Miguel og Daniel Falcon Græsdal, abgerufen am 6. Januar 2013
  5. NRK Møre og Romsdal (4. Juli 2010): Starta som sjuåringar, abgerufen am 6. Januar 2013