Daniela Schreiber

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Daniela Schreiber Schwimmen
Daniela Schreiber 2012.jpg

Daniela Schreiber (2012)

Persönliche Informationen
Name: Daniela Schreiber
Nationalität: DeutschlandDeutschland Deutschland
Schwimmstil(e): Freistil
Verein: SV Halle
Geburtstag: 26. Juni 1989
Geburtsort: Dessau
Größe: 1,84 m
Gewicht: 67 kg
Medaillenspiegel

Daniela Schreiber (* 26. Juni 1989 in Dessau) ist eine deutsche Schwimmerin. Ihre größten Erfolge sind der Gewinn der Europameisterschaft 2010 mit der 4x100-Meter-Staffel sowie die Bronzemedaille über 100 Meter Freistil bei den Europameisterschaften 2012.

Schreiber wurde im Jahr 2006 in Rio de Janeiro zweifache Juniorenweltmeisterin und zählt in ihrer Altersklasse über 50 und 100 Meter Freistil zur deutschen Spitze.

Sie startet für den SV Halle e.V., wo sie bei Frank Embacher trainiert.

Erfolge[Bearbeiten]

Juniorenweltmeisterschaften[Bearbeiten]

2006 (Rio de Janeiro)

  • Gold: über 50 Meter Freistil (0:25,55 min)
  • Gold: über 100 Meter Freistil (0:55,59 min)
  • Silber: mit der 4x100-Meter-Freistil Staffel
  • Bronze: mit der 4x200-Meter-Freistil Staffel

Jugendeuropameisterschaften[Bearbeiten]

2005 (Budapest)

  • Platz 4 über 50 Meter Freistil (0:26,48 min)
  • Platz 6 über 100 Meter Freistil

2004 (Lissabon)

  • Gold: mit der 4x100-Meter-Freistil Staffel
  • Silber: mit der 4x100-Meter-Lagen Staffel
  • Silber: über 100 Meter Freistil (0:56,95 min)

Deutsche Meisterschaften[Bearbeiten]

2007 (Winter)

  • Platz 5 über 50 Meter Freistil (0:25,83 min)
  • Platz 7 über 100 Meter Freistil (0:55,35 min)

2006

  • Platz 5 über 50 Meter Freistil (0:25,89 min)

Deutsche Jahrgangsmeisterschaften[Bearbeiten]

2006

  • Gold: über 50 Meter Freistil (0:26,34 min)
  • Gold: über 100 Meter Freistil (0:55,77 min)
  • Gold: über 200 Meter Freistil (2:03,00 min)

2005

  • Gold: über 50 Meter Freistil (0:26,36 min)

2004

  • Gold: über 50 Meter Freistil (0:26,86 min)
  • Gold: über 100 Meter Freistil (0:57,25 min)
  • Gold: über 200 Meter Freistil (2:05,60 min)

Weblinks[Bearbeiten]