Danielle Harris

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Danielle Harris bei der AdventureCon 2008

Danielle Harris (* 1. Juni 1977 in Plainview, Oyster Bay, New York als Danielle Andrea Harris) ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Leben[Bearbeiten]

Während ihrer Kindheit war Harris zunächst in kleineren Nebenrollen in Fernsehserien und Filmen zu sehen, wie unter anderen zwischen 1985 und 1987 in der Fernsehserie Liebe, Lüge, Leidenschaft.

1988 erhielt Harris eine erste Hauptrolle in dem Horrorfilm Halloween 4 – Michael Myers kehrt zurück. Die Rolle der Jamie Lloyd verkörperte sie ebenfalls ein Jahr später in der Fortsetzung Halloween 5 – Die Rache des Michael Myers. In den 1990er-Jahren spielte sie meist kleinere Rollen in Filmen wie Zum Töten freigegeben, Last Boy Scout – Das Ziel ist Überleben, Daylight und Düstere Legenden. 2007 übernahm Harris dann die Rolle der Annie Brackett in Rob Zombies Neuverfilmung von John Carpenters Halloween – Die Nacht des Grauens.

In Adam Greens Old-School Slasherfilm Hatchet II und Hatchet III verkörperte Harris die Protagonistin Marybeth.[1] 2011 stand sie für Michael Biehns Thriller-Drama The Victim vor der Kamera und wird 2012 in dem Grindhouse-Film (ebenfalls von Biehn) The Farm zu sehen sein.[2]

Für die Zeichentrickserie Expedition der Stachelbeeren synchronisierte Harris für 30 Folgen die Figur der Debbie Stachelbeere.

2012 stand Harris für die Werbekampagne The Bloody Best Project, als Carrie mit dem Blut verschmierten Kleid aus der gleichnamigen Verfilmung vor der Kamera.[3]

2013 gibt sie mit der Horror-Komödie Among Friends ihr Regie-Debüt, der Film enthält einen Soundtrack der Rockband 8Stops7.[4]

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Danielle Harris – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Official – Kane Hodder and Danielle Harris Both Back for Hatchet 3
  2. Casting info, two posters for Blanc/Biehn’s “THE FARM”
  3. The Bloody Best
  4. 8Stops7 Rocks Out Among Friends