Danni Jensen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche



Danni Jensen
Spielerinformationen
Voller Name Danni Jensen
Geburtstag 10. Juni 1989
Geburtsort TaastrupDänemark
Position Abwehrspieler
Vereine in der Jugend
1994–2003
2003–2008
Taastrup B70
Kjøbenhavns Boldklub
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
2008– FC Kopenhagen 4 (0)
Nationalmannschaft2
2005–2006
2007
2008
Dänemark U-17
Dänemark U-18
Dänemark U-19
12 (0)
1 (0)
1 (0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 30. August 2010
2 Stand: 9. September 2010

Danni Jensen (* 10. Juni 1989 in Taastrup) ist ein dänischer Fußballspieler. Der Abwehrspieler steht aktuell beim FC Kopenhagen in der dänischen Superliga unter Vertrag.

Karriere[Bearbeiten]

Jensen begann seine Karriere in der Jugend seiner Heimatstadt bei Taastrup B70, wo er zwischen 1994 und 2003 spielte bevor er im Alter von 14 Jahren zum Kjøbenhavns Boldklub kam.[1] Nach seiner Jugendzeit beim KB, wo er unter anderem den Meistertitel der U-16 gewann, unterschrieb er seinen ersten Profivertrag beim FC Kopenhagen.

Sein Debüt gab er am 31. Juli 2008 in der UEFA Cup-Qualifikation gegen den FC Cliftonville aus Nordirland, als er für Zdeněk Pospěch eingewechselt wurde.[2] Sein Debüt in der Superliga gab er im Auswärtsspiel bei Vejle BK, im Herbst 2008.

Erfolge[Bearbeiten]

mit dem Kjøbenhavns Boldklub:

  • dänischer Meister U-16: 2005

mit dem FC Kopenhagen:

  • dänischer Meister: 2009, 2010, 2011
  • dänischer Pokalsieger: 2009

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Danni Jensen (dänisch) FC Kopenhagen. 9. September 2010. Abgerufen am 9. September 2010.
  2. F.C. København -Cliftonville F. C. (dänisch) fck.dk. 31. Juli 2008. Abgerufen am 9. September 2010.