Darling (2007, Ram Gopal Varma)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Filmdaten
Originaltitel Darling
Produktionsland Indien
Originalsprache Hindi, Englisch
Erscheinungsjahr 2007
Länge 132 Minuten
Stab
Regie Ram Gopal Varma
Drehbuch Kusum Punjabi,
Prawal Raman,
Sameer
Produktion Bhushan Kumar,
Krishan Kumar
Musik Pritam Chakraborty,
Himesh Reshammiya,
Prasanna Shekhar
Kamera Amit Roy
Schnitt Nipun Gupta,
Amit Parmar
Besetzung

Darling (Hindi: डार्लिंग) (Tagline: A Killer Love Story...) ist ein indischer Thriller mit Fardeen Khan, Esha Deol und Isha Koppikar in den Hauptrollen.

Handlung[Bearbeiten]

Aditya hat eigentlich ein zufriedenes Leben. Er ist verheiratet mit Ashwini, hat ein Kind und ist beruflich sehr erfolgreich. Dennoch lässt er sich auf eine Affäre mit seiner Sekretärin Geeta ein. Doch Geeta will eine richtige Beziehung mit Aditya eingehen. Aber Aditya zögert und will seine Familie nicht im Stich lassen.

Als Geeta gesteht, schwanger von ihm zu sein, kommt es zu einem Streit, der schnell aus der Kontrolle gerät und Geeta das Leben kostet. Nervös vergrabt Aditya ihre Leiche hinter dem Haus seines Kumpels und versucht sich nichts anmerken zu lassen.

Doch bald plagen ihn Visionen, denn Geetas Geist will sich an ihm rächen. Sie treibt ihn soweit, dass Aditya seiner Ehefrau sowohl die Affäre mit Geeta als auch ihren Tod und Rückkehr als Geist gesteht. Prompt verlässt sie ihn und gerät in einen schweren Unfall.

Im Krankenhaus besucht Aditya seine Frau. Auch Geeta erscheint und vergibt ihm. Im selben Moment erwacht Ashwini, jedoch mit Geetas Geist in ihrem Körper.

Musik[Bearbeiten]

Song Sänger
Tadap Tadap Himesh Reshammiya & Tulsi Kumar
Aa Khushi Se Khudkushi Shaan & Sunidhi Chauhan
Saathiya Adnan Sami & Tulsi Kumar
Hasaye Bhi Shaan & Tulsi Kumar
Akele Tanha Jiya Na Jaye Tulsi Kumar
Awaaz Koi Priyadarshini
Aa Khushi Se Khudkushi(Remix) Shaan & Sunidhi Chauhan
Hasaye Bhi (Remix) Shaan & Tulsi Kumar
Saathiya (Remix) Adnan Sami & Tulsi Kumar

Weblinks[Bearbeiten]