Darren Fletcher

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Darren Fletcher
Spielerinformationen
Voller Name Darren Barr Fletcher
Geburtstag 1. Februar 1984
Geburtsort DalkeithSchottland
Größe 183 cm
Position Mittelfeld
Vereine in der Jugend
1995–2001 Manchester United
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
2001– Manchester United 218 (18)
Nationalmannschaft2
2003– Schottland 63 0(3)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 22. November 2014
2 Stand: 18. November 2014
Fletcher, September 2009

Darren Barr Fletcher (* 1. Februar 1984 in Dalkeith, Schottland) ist ein schottischer Fußballspieler.

Karriere[Bearbeiten]

Der zentrale Mittelfeldspieler, der auch auf der rechten Außenbahn eingesetzt werden kann, begann seine Karriere 1999 in der Jugendmannschaft von Manchester United. Fletcher wurde im Jahr 2001 in die erste Mannschaft der Red Devils geholt, gab sein Ligadebüt aber erst am 27. September 2003 gegen Leicester City.[1]

Im Dezember 2011 wurde bekannt, dass Fletcher bereits seit einem Jahr an Colitis ulcerosa leidet. Aufgrund des Rates seiner Ärzte musste Fletcher seine Karriere als Fußballspieler bis auf Weiteres unterbrechen.[2] Am 19. September 2012 gab der Mittelfeldspieler nach über 10 Monaten Zwangspause sein Comeback in der ersten Mannschaft von Manchester United, als er beim 1:0-Sieg der "Red Devils" gegen Galatasaray Istanbul im Champions League Erstrundenspiel in der 79. Spielminute für Paul Scholes eingewechselt wurde. [3]

Titel und Erfolge[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. transfermarkt.de: Spielbericht Leicester City - Manchester United (abgerufen am 20. August 2011)
  2. Manchester United's Darren Fletcher out indefinitely with illness, Artikel des Guardian vom 13. Dezember 2011
  3. Irishexaminer.com: Victory for Man Utd as Fletcher returns (vom 23. September 2012)