Dasol

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Municipality of Dasol
Lage von Dasol in der Provinz Pangasinan
Karte
Basisdaten
Region: Ilocos-Region
Provinz: Pangasinan
Barangays: 18
Distrikt: 1. Distrikt von Pangasinan
PSGC: 015519000
Einkommensklasse: 4. Einkommensklasse
Haushalte: 5092
Zensus 1. Mai 2000
Einwohnerzahl: 26.991
Zensus 1. Mai 2010
Bevölkerungsdichte: 162 Einwohner je km²
Fläche: 166,6 km²
Koordinaten: 15° 59′ N, 119° 53′ O15.989647222222119.88055Koordinaten: 15° 59′ N, 119° 53′ O
Postleitzahl: 2411
Vorwahl: +63 75
Bürgermeister: Noel A. Nacar
Website: Dasol
Geographische Lage auf den Philippinen
Dasol (Philippinen)
Dasol
Dasol

Dasol ist eine Stadtgemeinde in der philippinischen Provinz Pangasinan und liegt am Südchinesischen Meer. In dem 166,6 km² großen teilweise hügeligem Gebiet lebten im Jahre 2010 26.991 Menschen, wodurch sich eine Bevölkerungsdichte von 162 Einwohnern pro km² ergibt. Dasol wurde 1911 gegründet. Derzeitige Bürgermeisterin ist Angelita O. Jimenez.

Wirtschaft[Bearbeiten]

Ein wichtiger Wirtschaftszweig in der Gemeinde ist die Salzproduktion mit Hilfe von Meerwassersalinen. In die künstlich angelegten Salzgärten wird Meerwasser geleitet, wo es verdunstet. Danach wird das Salz abgeerntet. Insgesamt 14 Salzproduzenten gibt es in Dasol. Die komplette Dasol Bay wird so bewirtschaftet. Weiter leben die Menschen auch von der Landwirtschaft und der Fischerei. Trotz sehenswerter Strände kommen kaum Touristen in die Gemeinde.

Baranggays[Bearbeiten]

Dasol ist in folgende 18 Baranggays aufgeteilt:

Barangay Einwohner
Alilao 344
Amalbalan 1.637
Bobonot 1.190
Eguia 2.806
Gais-Guipe 2.130
Hermosa 1.335
Macalang 1.611
Magsaysay 644
Malacapas 989
Malimpin 1.370
Osmeña 1.525
Petal 1.239
Poblacion 3.601
San Vicente 913
Tambac 564
Tambobong 1.279
Uli 1.585
Viga 619
Gliederung von Dasol

Weblinks[Bearbeiten]