David Lewis (Schauspieler, 1916)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von David Lewis (Schauspieler))
Wechseln zu: Navigation, Suche

David Lewis (* 19. Oktober 1916 in Pittsburgh, Pennsylvania; † 11. Dezember 2000 in Woodland Hills, Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Schauspieler.

Leben[Bearbeiten]

Lewis gab 1949 sein Debüt als Schauspieler in einer Fernsehserie. Erst 1956 dreht er seinen ersten Film. Am bekanntesten wurde David Lewis 1960 in seiner Rolle des Al Kirkeby in dem Film Das Appartement an der Seite von Jack Lemmon und Shirley MacLaine. Von 1978 bis 1993 war er als Edward Quartermaine in der Soap General Hospital zu sehen. Für seine Rolle in General Hospital wurde er 1982 mit dem Emmy ausgezeichnet und 1983, 1984, 1985, 1988 wurde er dafür nominiert. 1981 und 1983 wurde er für seine Darstellung des Edward Quartermaine mit dem Soapy Award ausgezeichnet. 1986, 1988 und 1989 wurde er für den Soap Opera Digest Award nominiert.

David Lewis starb 2000 nach langer Krankheit.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]