David Morales

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
David Morales (2011)

David Morales (* 21. August 1961 in Brooklyn, New York, NY, USA) ist ein US-amerikanischer House-Musiker puerto-ricanischer Abstammung und gehört zu den bestbezahlten DJs der Welt.

Biographie[Bearbeiten]

Der ausgebildete Koch arbeitete als DJ und Produzent u.a. mit Janet Jackson, Tina Turner, Whitney Houston, Jamiroquai, Mariah Carey und den Backstreet Boys zusammen. Morales wurde drei Mal für den Grammy nominiert und gewann 1998 die Auszeichnung als "Remixer of the Year". Er wurde außerdem mit dem Dance Star Award als "Best Artist" ausgezeichnet. Morales war und ist für verschiedene Labels tätig, darunter u.a. Mercury (bis 1993), Manifesto (bis 1998) und Ultra (derzeit).

Diskographie[Bearbeiten]

Alben[Bearbeiten]

  • 1993: The Program
  • 2004: 2 Worlds Collide

Singles[Bearbeiten]

Remixe (Auswahl)[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]