David Murray (Maler)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
David Murray: Happy England

Sir David Murray RA (* 29. Januar 1849 in Glasgow, Schottland; † 14. November 1933 in Marylebone, England) war schottischer Landschaftsmaler.

Murray studierte an der Glasgow School of Art Malerei bei Robert Greenlees. 1905 wurde er zum Vollmitglied in die Royal Academy of Arts gewählt,[1] 1917 wurde er Präsident des Royal Institute of Painters in Water Colours und 1918 zum Ritter geschlagen.

Seine Werke sind in verschiedenen britischen Museen ausgestellt, darunter der Royal Academy und der Royal Scottish Academy.

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. David Murray, R.A. in der Datenbank der Royal Academy of Arts, englisch, abgerufen am 23. Mai 2013.