David Ryckaert

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

David Ryckaert (* 2. Dezember 1612 in Antwerpen; † 11. November 1661 ebenda) war ein flämischer Maler.

Biografie[Bearbeiten]

Leiden der Bauern (Plünderung)

David Ryckaert war Schüler seines gleichnamigen Vaters und bildete sich dann nach Adriaen Brouwer. Später wechselte Ryckaert in das Atelier von David Teniers und dessen Sohn.

In deren Art schuf Ryckaert zahlreiche derbhumoristische Genrebilder aus dem Bauern- und Wirtshausleben sowie Stillleben bei breiter und kräftiger koloristischer Behandlung.

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: David Rijckaert (III) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
Meyers Dieser Artikel basiert auf einem gemeinfreien Text aus Meyers Konversations-Lexikon, 4. Auflage von 1888–1890.
Bitte entferne diesen Hinweis nur, wenn du den Artikel so weit überarbeitet hast, dass der Text den aktuellen Wissensstand zu diesem Thema widerspiegelt, dies belegt ist und er den heutigen sprachlichen Anforderungen genügt.

Um danach auf den Meyers-Artikel zu verweisen, kannst du {{Meyers Online|Band|Seite}} benutzen.