David Walliams

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
David Walliams

David Walliams (* 20. August 1971 in Surrey; als David Edward Williams) ist ein britischer Schauspieler. Am bekanntesten ist er für seine Zusammenarbeit mit Matt Lucas für die Fernsehserie Little Britain.

Biografie[Bearbeiten]

Walliams zusammen mit Matt Lucas als „Andy und Lou“ aus der Serie Little Britain

David Walliams besuchte die Reigate Grammar School und war später Mitglied beim National Youth Theatre, wo er auch seinen zukünftigen Comedypartner Matt Lucas kennenlernte. Studiert hat er, genau wie Lucas, Schauspielkunst in Bristol.

Sein erster Fernsehauftritt war 1993 in der Sendung Games World. Für die Doctor Who-Parodien The Pitch of Fear, The Web of Caves und The Kidnappers schrieb er Texte und stand auch vor der Kamera. 2003 erschien er in der Fernsehserie EastEnders. Im Film Shaun of the Dead spielte er zusammen mit Matt Lucas mit. 2006 veröffentlichte er eine Dokumentation über James Bond.

Im Juli 2006 durchschwamm David Walliams den Ärmelkanal für den Sport Relief und sammelte so über eine halbe Million Pfund für ein Waisenhaus in Äthiopien.

Im November 2007 spielte er in Stephen Poliakoffs Fernsehfilm Capturing Mary. Für seine Darstellung als höflicher und gefährlicher Manipulator wurde er von den Kritikern hoch gelobt.

2007 war Walliams in Der Sternwanderer an der Seite von Claire Danes und Robert De Niro im Kino zu sehen.

Anfang 2008 unterzeichnete er einen Vertrag mit dem amerikanischen Verlag HarperCollins. Kicker im Kleid ist sein erstes Kinderbuch, welches veröffentlicht wurde. Es handelt von einem Jungen, der seine Freude am Cross-Dressing entdeckt. Illustriert wurde das Buch mit Schwarzweißzeichnungen von Quentin Blake. Das Buch richtet sich an Kinder zwischen 8 und 12 Jahren.[1]

Das zweite Buch wurde im November 2009 veröffentlicht und trägt den Titel Gestatten, Mr Stink. Auch hier illustrierte Quentin Blake die Geschichte. Diese handelt von einem 12-jährigen Mädchen, welches einem Obdachlosen Asyl bei sich gewährt und ihn vor ihrer Familie versteckt.

Es folgte Billionen Boy. Die Handlung erzählt vom reichsten 12-Jährigen der Welt, der trotz all dem Geld einfach nicht glücklich wird.

Seit 2009 ist Walliams mit dem Model Lara Stone zusammen[2] und seit dem 16. Mai 2010 verheiratet.[3]

Im Oktober 2011 wurde Walliams viertes Buch, Gangster Granny, veröffentlicht. Darin geht es um Ben, der den Sommer bei seiner Oma verbringen muss. Dabei findet er heraus, dass seine Oma in ihrer Jugend eine bekannte Juwelendiebin war und es noch immer auf die britischen Kronjuwelen abgesehen hat.

Veröffentlichung in deutscher Sprache[Bearbeiten]

  • Kicker im Kleid. mit Bildern von Quentin Blake, aus dem Englischen von Dorothee Haentjes; Aufbau Verlag, Berlin 2010, ISBN 978-3-351-04124-3.[4]
  • Gestatten, Mr. Stink. mit Bildern von Quentin Blake, aus dem Englischen von Dorothee Haentjes; Aufbau Verlag, Berlin 2011, ISBN 978-3-351-04143-4.
  • Billionen Boy. mit Bildern von Tony Ross, aus dem Englischen; Aufbau Verlag, Berlin 2012, ISBN 978-3-351-04170-0.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Info auf news.bbc.co.uk
  2. Little Britain Star David Walliams is going to wed Lara Stoine. Abgerufen am 9. März 2010.
  3. David Walliams marries model Lara Stone auf telegraph.co.uk
  4. FAZ vom 23. Oktober 2010 Seite 26: Orange? Nicht deine Farbe!
  5. David Walliams to voice Narnoia character (Stimme von Bulgy Bear). Abgerufen am 10. März 2010.