Davidson (North Carolina)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Davidson
Davidson College
Davidson College
Lage in North Carolina
Davidson (North Carolina)
Davidson
Davidson
Basisdaten
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: North Carolina
Countys:

Mecklenburg County
Iredell County

Koordinaten: 35° 29′ N, 80° 50′ W35.491111111111-80.832777777778256Koordinaten: 35° 29′ N, 80° 50′ W
Zeitzone: Eastern (UTC−5/−4)
Einwohner: 10.944 (Stand: 2010)
Bevölkerungsdichte: 868,6 Einwohner je km²
Fläche: 13,1 km² (ca. 5 mi²)
davon 12,6 km² (ca. 5 mi²) Land
Höhe: 256 m
Postleitzahlen: 28035 - 28036
Vorwahl: +1 704, 980
FIPS:

37-16400

GNIS-ID: 1019914
Website: www.www.ci.davidson.nc.us
MainSt.jpg
Hauptstraße in Davidson

Davidson ist eine Kleinstadt im Mecklenburg County im US-Bundesstaat North Carolina mit gut 10.000 Einwohnern. Zu einem Teil reicht das Gemeindegebiet im Norden bis in den Iredell County. Westlich der Stadt befindet sich der Lake Norman, 30 km südlich die siebzehntgrößte Stadt der USA Charlotte (North Carolina).

Der Ort ist nach General William Lee Davidson (Amerikanischer Unabhängigkeitskrieg) benannt.

Bemerkenswert ist neben dem Davidson College die Tatsache, dass die US-Fußballnationalmannschaft hier bereits einige Länderspiele der Damen ausgetragen hat (u.a. gegen Deutschland).

Persönlichkeiten[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Davidson, North Carolina – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien