Dayi

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lage des Kreises Dayi (rosa).
Residenz der Familie Liu.

Dayi (大邑县Dàyì Xiàn) ist ein Kreis der Unterprovinzstadt Chengdu in Sichuan. Er hat eine Fläche von 1.548 km² und zählt ca. 500.000 Einwohner.

Die Residenz der Familie Liu in Dayi (Dayi Liushi zhuangyuan 大邑刘氏庄园) - d.h. des Grundherrn Liu Wencai (刘文彩) - steht seit 1996 auf der Liste der Denkmäler der Volksrepublik China (4-212).

Weblinks[Bearbeiten]

30.589111111111103.51938888889Koordinaten: 30° 35′ 21″ N, 103° 31′ 10″ O