De viris illustribus

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

De viris illustribus (lat. für „Über berühmte Männer“) ist der Titel verschiedener Sammlungen von Kurzbiografien diverser Autoren:

Ähnliche lautende Werke:

  • Giovanni BoccaccioDe casibus virorum illustrium und De mulieribus claris (eine Sammlung von 106 Biografien berühmter Frauen)