Deborah May

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Deborah S. May (* im 20. Jahrhundert) ist eine Schauspielerin.

Leben[Bearbeiten]

May spielte seit den 1970er Jahren in zahlreichen Filmen und Fernsehserien. Bekannt ist sie für ihre Fernsehrollen Terri Valere in Chefarzt Dr. Westphall (1985–1986), Dana Benson in Murder One (1995–1996), Melanie Parrish in Die Larry Sanders Show (1992–1998), Iris in Zeit der Sehnsucht (2002) und Mary Cain in Emergency Room – Die Notaufnahme (1996–2002). Sie hatte etliche weitere Auftritte in Fernsehserien, wie etwa in Die Straßen von San Francisco (1973), Springfield Story (1980/1983), Twilight Zone (1986), L.A. Law – Staranwälte, Tricks, Prozesse (1988/1990), Küß’ mich, John (1993), Star Trek: Deep Space Nine (1993), Star Trek: Raumschiff Voyager (1997), Gideon's Crossing (2001), Boomtown (2002) und Malcolm mittendrin (2005).

Filme in denen sie spielte sind unter anderem The Taming of the Shrew (1976), Die Frau in Rot (1984), Johnny be Good (1988), Jail Force (1992), Nurse Betty (2000) und The Kid – Image ist alles (2000).

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Filme[Bearbeiten]

  • 1976: The Taming of the Shrew (Fernsehfilm)
  • 1980: Die Chaotin und der Wolfmann (Mom, the Wolfman and Me, Fernsehfilm)
  • 1983: Rage of Angels (Fernsehfilm)
  • 1984: Die Frau in Rot (The Woman in Red)
  • 1985: The Eagle and the Bear (Fernsehfilm)
  • 1988: Why on Earth? (Fernsehfilm)
  • 1988: Johnny be Good
  • 1988: F.B.I. Mörder (In the Line of Duty: The F.B.I. Murders, Fernsehfilm)
  • 1990: Die Patty-Duke-Story (Call Me Anna, Fernsehfilm)
  • 1992: O Pioneers! (Fernsehfilm)
  • 1992: Sexual Advances (Fernsehfilm)
  • 1992: Jail Force (Caged Fear)
  • 1995: A Walton Wedding (Fernsehfilm)
  • 1995: The Other Mother: A Moment of Truth Movie (Fernsehfilm)
  • 1996: Tomorrow Man – Retter aus der Zukunft (The Tomorrow Man, Fernsehfilm)
  • 1996: Jimmys Tod – Und was kam danach? (After Jimmy, Fernsehfilm)
  • 2000: Nurse Betty
  • 2000: The Kid – Image ist alles (The Kid)

Fernsehserien[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]