Deejay Tv

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Deejay Tv
Senderlogo
Logo
Allgemeine Informationen
Empfang: DVB-S, IPTV, Web,

Satellit, DVB-T

Sendeanstalt: Elemedia S.p.A.
Sendebeginn: 9. November 2009
Rechtsform: privatrechtlich
Programmtyp: Vollprogramm
Liste von Fernsehsendern

Deejay Tv, vorherige Namen Rete A (vom 1983 bis 2004) und All Music (vom 2004 bis 2009), ist ein italienischer Fernsehsender, Ableger des Hörfunksenders Radio DeeJay und wurde am 9. November 2009 gegründet. Anfangs gegründet für das freie Satellitenfernsehen, wird sie 2003 Teil des Pay-TV von Sky Italia. Sie behielt dabei den Programmverlauf. Sie ist am 9. November 2009 wieder gratis zu empfangen, weil Deejay Tv, den damaligen Sender All Music ersetzte, der bis zum 19. November 2009 auf Sendung ging. Während dieser Zeit sendete man ein Promo (Werbung) des neuen Senders und musikalische Videoclips. Um den Sender beim Pay-TV Sky zu ersetzen, wurde der Sender MyDeejay hinzugefügt.

Deejay Tv ist ein Vollprogramm und überträgt sein Programm 24 Stunden lang. Der Sender ist auf Satellit frei empfangbar, sowie auf Sky und seit 1. Februar 2010 bei Tivù Sat auf Kanal 9. Auch bietet Deejay Tv auf ihrer Seite ein Web-Fernsehen an.

Seit dem 23. Januar 2010 strahlt Deejay Tv in 16:9, aber das Signal weiterhin in 4:3.

Weblinks[Bearbeiten]