Dejan Lovren

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dejan Lovren
Spielerinformationen
Geburtstag 5. Juli 1989
Geburtsort Zenica, SR Bosnien und Herzegowina
SFR Jugoslawien
Größe 188 cm
Position Abwehr
Vereine in der Jugend
NK Karlovac
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
2005–2010
2006–2008
2010–2013
2013–2014
2014–
Dinamo Zagreb
Inter Zaprešić (Leihe)
Olympique Lyon
FC Southampton
FC Liverpool
36 (1)
29 (1)
72 (2)
31 (2)
0 (0)
Nationalmannschaft2
2004–2005
2006
2006–2008
2007–2009
2007–
2009–
Kroatien U-17
Kroatien U-18
Kroatien U-19
Kroatien U-20
Kroatien U-21
Kroatien
18 (2)
2 (0)
10 (1)
5 (0)
17 (3)
28 (2)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: Saisonende 2013/14
2 Stand: 23. Juni 2014

Dejan Lovren (* 5. Juli 1989 in Zenica, SR Bosnien und Herzegowina, SFR Jugoslawien) ist ein kroatischer Fußballspieler. Seit Sommer 2014 steht er beim FC Liverpool unter Vertrag.

Karriere[Bearbeiten]

Im Verein[Bearbeiten]

2006 bekam Dejan Lovren einen Profivertrag beim kroatischen Rekordmeister Dinamo Zagreb. Zuvor hatte er in den Jugendmannschaften des Vereins gespielt. Wie es bei Dinamo Zagreb üblich war, wurde er sofort zum kroatischen Erstligisten NK Inter Zaprešić bis Sommer 2008 ausgeliehen. Ab 2008 spielte er als Stammspieler in der Innenverteidigung neben Robert Kovač und machte mit seinem Stellungs- und Kopfballspiel auf sich aufmerksam.

Im Januar 2010 wurde Dejan Lovren vom französischen Serienmeister Olympique Lyon für rund acht Millionen Euro verpflichtet und erhielt dort einen Vertrag bis 2015. Anfangs spielte er noch als Rechtsverteidiger in der Viererkette. Ab Sommer 2010 wurde er als Stammspieler in der Innenverteidigung neben dem damaligen Mannschaftskapitän Cris aufgestellt und beeindruckte durch sein ruhiges Spiel und gute Ballkontrolle.

Im Juni 2013 wechselte Lovren für 10 Mio. Euro zum englischen Erstligisten FC Southampton. Er unterschrieb einen Vierjahresvertrag. [1]

Zur Saison 2014/2015 wechselte er für eine kolportierte Ablösesumme von rund 25 Millionen Euro zum FC Liverpool.[2]

Nationalmannschaft[Bearbeiten]

2009 gab Lovren im Freundschaftsspiel gegen Katar sein Debüt in der kroatischen A-Nationalmannschaft. Seit dem Rücktritt von Robert Kovač ist Dejan Lovren Stammspieler. Für die Fußball-Europameisterschaft 2012 fiel er aufgrund einer Knöchelverletzung aus.

Erfolge[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. http://www.transfermarkt.de/de/saints-holen-lovren/news/anzeigen_125848.html
  2. http://www.liverpoolfc.com/news/latest-news/167331-dejan-lovren-seals-liverpool-transfer