Liste der Pfarren im Dekanat Bludenz-Sonnenberg

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Dekanat Bludenz-Sonnenberg)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Dekanat Bludenz-Sonnenberg ist ein Dekanat der römisch-katholischen Diözese Feldkirch.

Dekanat Bludenz-Sonnenberg[Bearbeiten]

Es umfasst insgesamt 15 Seelsorgestellen, 14 im Bezirk Bludenz und mit der Seelsorgestelle Warth auch eine im Bezirk Bregenz. Geographisch umfasst das Dekanat den Raum um Bludenz, das Brandnertal, das Klostertal und das obere Lechtal soweit es Vorarlberg zugehört. Das Dekanat Walgau-Walsertal wurde am 1. September 1967 abgetrennt. Dabei kam die Seelsorgestelle Frastanz zum Dekanat Feldkirch. Stallehr und Lorüns sind politische Gemeinden des Montafons, gehören jedoch kirchlich nicht zum Dekanat Montafon. Dekan ist Peter Haas, Pfarrer in der Stadtpfarrkirche Hl. Kreuz in Bludenz. Er ist auch der Dekan im Dekanat Montafon.

Seelsorgestellen mit Kirchengebäuden und Kapellen[Bearbeiten]

Seelsorgestellen Kirchengebäude und Kapellen
Bings-Stallehr Pfarrkirche: Pfarrkirche Heiligste Dreifaltigkeit in Bings
Leonhardkapelle in St. Leonhard, Annakapelle in Außerbraz, Wallfahrtskirche Mariä Geburt in Stallehr
Bludenz - Bings Kath. PK zur Hl. Dreifaltigkeit 3.JPG
Bludenz, Heiliges Kreuz Stadtpfarrkirche: Stadtpfarrkirche Hl. Kreuz
Mutterkirche Hl. Laurentius, Dreifaltigkeitskirche, Dominikanerinnenkloster Sankt Peter, Franziskanerkloster (bis 1991 Kapuzinerkloster) mit Mariä-Heimsuchung-Kirche und Lourdeskapelle, Kapelle im Krankenhaus, Antoniuskapelle in Rungelin, Sebastiankapelle beim Gasthof Sonne, Filialkirche Lorüns
Hl. Kreuz
Bludenz, Herz Mariae Pfarrkirche: Pfarrkirche Herz Mariae Bludenz Kath. PK Zum Unbefleckten Herzen Mariens.JPG
Brand Pfarrkirche: Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt
Annakapelle in Dalleu, Herz-Jesu-Kapelle in Innertal
Mariä Himmelfahrt
Braz Pfarrkirche: Pfarrkirche Hl. Nikolaus
Wolfgangskapelle in Gatschief, Magnuskapelle in Innerbraz, Mariahilfkapelle in Mühleplatz, Lourdeskapelle beim Gasthof Engel
Hl. Nikolaus
Bürs Pfarrkirche: Pfarrkirche Hl. Martin
Pfarrkirche Maria Königin des Friedens, Stutzkapelle östlich der Straße nach Bürserberg, Wolfgangskapelle an der Straße nach Bürserberg
Bürs Kath PK Hl. Martin mit Friedhof und Arkadengängen 1.JPG
Bürserberg Pfarrkirche: Pfarrkirche Hl. Josef
Marienkapelle in Tschapina, Marienkapelle in Zwischenbäch
Pfarrkirche Hl. Josef
Dalaas Pfarrkirche: Pfarrkirche Hl. Oswald
Heilig-Kreuz-Kirche in Dalaas, Pestkapelle Hl. Sebastian in Bühel, Kapelle zur Schmerzhaften Mutter in Kaiser, Mariakapelle in Innenpoller, Mariahilfkapelle in Sonnenhalb, Mariakapelle in Sonnenhalb, Ehemalige Einsiedelei beim Kristbergsattel
Dalaas, Kath PK Hl Oswald 3.JPG
Klösterle Pfarrkirche: Pfarrkirche Hl. Johannes der Täufer
Kapelle Schmerzhafte Mutter in Danöfen, Kapelle 14 Nothelfer in Hof, Sebastiankapelle in Sand
Pfarrkirche hl. Johannes der Täufer
Langen am Arlberg Expositurkirche: Expositurkirche Hl. Theresia vom Kinde Jesu hl. Theresia vom Kinde Jesu
Lech Pfarrkirche: Pfarrkirche Hl. Nikolaus
Neue Pfarrkirche, Expositurkirche Hl. Martin in Bürstegg, Expositurkirche Hl. Sebastian in Zug, Christkönigkirche in Zürs, Martinkapelle im Älpele von Zug, Kapelle Hll. Florian und Agatha in Omesberg, Martinkapelle in Straße am Burgbach, Markuskapelle in Stubenbach, Kapelle Hll. Joachim und Anna in Tannberg
Pfarrkirche hl Nikolaus in Lech 3.JPG
Nüziders Pfarrkirche: Pfarrkirche Hll. Viktor und Markus
Vineriuskirche, Mariä-Heimsuchung-Kapelle in Laz, Kapelle am Muttersberg
Nüziders Kath PK. Hll. Viktor und Markus mit Friedhof 1.JPG
Stuben Pfarrkirche: Pfarrkirche Unserer lieben Frau Mariä Geburt
Lawinenkapelle in Stuben
Mariä Geburt
Wald am Arlberg Pfarrkirche: Pfarrkirche Hl. Mutter Anna
Mariahilfkapelle am Gongbach in Innerwald, Martinkapelle in Innerwald, Eligiuskapelle am Streubach in Innerwald, Unsere-liebe-Frau-Kapelle in Mason, Martinkapelle in Mason
Pfarrkirche hl. Mutter Anna in Außerwald 6.JPG
Warth Pfarrkirche: Pfarrkirche Hl. Sebastian
Pfarrkirche Hl. Jakobus in Hochkrumbach
Hl. Sebastian

Literatur[Bearbeiten]

  • DEHIO-Handbuch. Die Kunstdenkmäler Österreichs: Vorarlberg. Bundesdenkmalamt (Hrsg.), Verlag Anton Schroll & Co, Wien 1983, ISBN 3-7031-0585-2.