Del Gallego

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Municipality of Del Gallego
Lage von Del Gallego in der Provinz Camarines Sur
Karte
Basisdaten
Region: Bicol-Region
Provinz: Camarines Sur
Barangays: 32
Distrikt: 1. Distrikt von Camarines Sur
PSGC: 051712000
Einkommensklasse: 4. Einkommensklasse
Haushalte: 3730
Zensus 1. Mai 2000
Einwohnerzahl: 23.064
Zensus 1. Mai 2010
Bevölkerungsdichte: 80,4 Einwohner je km²
Fläche: 286,76 km²
Koordinaten: 13° 55′ N, 122° 36′ O13.916666666667122.6Koordinaten: 13° 55′ N, 122° 36′ O
Bürgermeister: Bayani B. Veluz
Geographische Lage auf den Philippinen
Del Gallego (Philippinen)
Del Gallego
Del Gallego

Del Gallego ist eine philippinische Stadtgemeinde in der Provinz Camarines Sur. Sie hat 23.064 Einwohner (Zensus 1. Mai 2010). Die Gemeinde liegt an der Küste des Golfes von Ragay. Eine regelmäßige Eisenbahnverbindung besteht zwischen Manila und Del Gallego, sie wird von der Philippine National Railways betrieben.

Baranggays[Bearbeiten]

Del Gallego ist politisch in 32 Baranggays unterteilt.

  • Bagong Silang
  • Bucal
  • Cabasag
  • Comadaycaday
  • Domagondong
  • Kinalangan
  • Comadogcadog
  • Mabini
  • Magais I
  • Magais II
  • Mansalaya
  • Nagkalit
  • Palaspas
  • Pamplona
  • Pasay
  • Pinagdapian
  • Pinugusan
  • Zone I Fatima (Pob.)
  • Zone II San Antonio (Pob.)
  • Poblacion Zone III
  • Sabang
  • Salvacion
  • San Juan
  • San Pablo
  • Santa Rita I
  • Santa Rita II
  • Peñafrancia (Sinagawsawan)
  • Sinuknipan I
  • Sinuknipan II
  • Sugsugin
  • Tabion
  • Tomagoktok