Delight (Arkansas)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Delight
Delight (Arkansas)
Delight
Delight
Lage in Arkansas
Basisdaten
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Arkansas
County:

Pike County

Koordinaten: 34° 2′ N, 93° 30′ W34.031-93.503106Koordinaten: 34° 2′ N, 93° 30′ W
Zeitzone: Central (UTC−6/−5)
Einwohner: 279 (Stand: 2010)
Bevölkerungsdichte: 214,6 Einwohner je km²
Fläche: 1,3 km² (ca. 1 mi²)
davon 1,3 km² (ca. 1 mi²) Land
Höhe: 106 m
Postleitzahl: 71940
Vorwahl: +1 870
FIPS:

05-18100

GNIS-ID: 0057637
Bürgermeister: Paul Lane

Delight ist eine Stadt im Pike County im US-amerikanischen Bundesstaat Arkansas. 2010 betrug die Einwohnerzahl 279, was einem leichten Rückgang seit 1990 entspricht. Die Gesamtfläche der Stadt beträgt knapp 1,3 Quadratkilometer.

Delight ist Teil der sozioökonomischen Region Ark-La-Tex, die Teile der vier Bundesstaaten Arkansas, Louisiana, Oklahoma und Texas umfasst.

Demographie[Bearbeiten]

Die Volkszählung 1990 zeigte auf, dass in 135 Haushalten und 85 Familien 311 Menschen lebten, dies entsprach 261 Menschen pro Quadratkilometer. 95,5 % der Bewohner waren Weiße, 3,22 % Indianer, 0,96 % Farbige, 0,32 % Asiaten und 0,32 % Hispanics oder Lateinamerikaner. Das Durchschnittsalter betrug 39 Jahre, auf 100 Frauen mit dem Mindestalter von 18 Jahren kamen etwa 80 Männer.

Bis zur Volkszählung 2010 sank die Einwohnerzahl auf 279.

Persönlichkeiten[Bearbeiten]

Der bekannte, erfolgreiche und zwischen 1967 und 1975 mehrfach ausgezeichnete Country-Sänger Glen Campbell wurde in Delight geboren, ebenso wie Scott Reeves, ebenfalls Country-Sänger und darüber hinaus Schauspieler. Außerdem lebte der frühere Rechnungsprüfer und Schatzmeister des Bundesstaates Arkansas, Gus Wingfield, dort.

Weblinks[Bearbeiten]