Denis Nikolajewitsch Stassjuk

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
RusslandRussland Denis Stassjuk Eishockeyspieler
Personenbezogene Informationen
Geburtsdatum 2. September 1985
Geburtsort Russische SFSR
Größe 193 cm
Gewicht 91 kg
Spielerbezogene Informationen
Position Stürmer
Schusshand Links
Draftbezogene Informationen
NHL Entry Draft 2003, 6. Runde, 171. Position
Florida Panthers
Spielerkarriere
2002–2004 Metallurg Nowokusnezk
2004–2005 Amur Chabarowsk
2005–2011 Metallurg Nowokusnezk
seit 2011 Rubin Tjumen

Denis Nikolajewitsch Stassjuk (russisch Денис Николаевич Стасюк; * 2. September 1985 in der Russischen SFSR) ist ein russischer Eishockeyspieler, der seit 2011 bei Rubin Tjumen in der Wysschaja Hockey-Liga unter Vertrag steht.

Karriere[Bearbeiten]

Denis Stassjuk begann seine Karriere als Eishockeyspieler bei Metallurg Nowokusnezk, für dessen Profimannschaft er von 2002 bis 2004 in der Superliga aktiv war. Anschließend wechselte der Angreifer für die Saison 2004/05 zu Amur Chabarowsk aus der Wysschaja Liga, der zweiten russischen Spielklasse. In dieser Spielzeit erzielte er in 44 Spielen elf Tore und gab zehn Vorlagen. Daraufhin kehrte er zu Metallurg Nowokusnezk zurück, für das er anschließend zunächst weiter in der Superliga und ab der Saison 2009/09 in der neu gegründeten Kontinentalen Hockey-Liga auf dem Eis stand.

Zur Saison 2011/12 schloss sich Stassjuk Rubin Tjumen aus der Wysschaja Hockey-Liga an.

Statistik[Bearbeiten]

Saisons Spiele Tore Assists Punkte Strafminuten
KHL-Hauptrunde 3 123 12 14 26 36
KHL-Playoffs
Superliga-Hauptrunde 5 116 12 4 16 48
Superliga-Playoffs 2 6 0 0 0 0

(Stand: Ende der Saison 2010/11)

Weblinks[Bearbeiten]