Denmark Open 1991

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Denmark Open 1991 waren eines der Top-10-Turniere des Jahres im Badminton in Europa. Sie fanden in Solrød vom 16. bis 20. Oktober statt. Das Turnier hatte einen Drei-Sterne-Status im World Badminton Grand Prix.

Finalresultate[Bearbeiten]

Disziplin Sieger Finalist Ergebnis
Herreneinzel IndonesienIndonesien Hermawan Susanto DanemarkDänemark Poul-Erik Høyer Larsen 8–15, 15–12, 15–8
Dameneinzel IndonesienIndonesien Susi Susanti China VolksrepublikVolksrepublik China Huang Hua 11–5, 6–11, 11–8
Herrendoppel China VolksrepublikVolksrepublik China Zheng Yumin & Huang Zhanzhong Korea SudSüdkorea Park Joo-bong & Kim Moon-soo 15–10, 15–9
Damendoppel DanemarkDänemark Nettie Nielsen & EnglandEngland Gillian Gowers IndonesienIndonesien Lili Tampi & Finarsih 15–7, 15–6
Mixed DanemarkDänemark Thomas Lund & Pernille Dupont DanemarkDänemark Jon Holst-Christensen & Grete Mogensen 15–7, 6–15, 15–7

Weblinks[Bearbeiten]