Dennis Lyxzén

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dennis Lyxzén mit AC4 beim Groezrock-Festival 2013
Dennis Lyxzén

Dennis Lyxzén (* 19. Juni 1972 in Vännäs) ist ein schwedischer Musiker.

Bekannt wurde er als Sänger der legendären Hardcore-Band Refused, die sich Ende der 1990er Jahre kurz nach der Veröffentlichung ihres Albums The Shape Of Punk To Come auflösten. Parallel zu Refused spielte Lyxzén (und auch die anderen Refused-Mitglieder) in der wesentlich unbekannteren Hardcore-Band Final Exit, die sich ebenfalls Ende der 1990er-Jahre auflösten.

Später gründete Lyxzén die Rockgruppe The (International) Noise Conspiracy (abgekürzt T(I)NC). Beide Bands haben eine stark (links-)politische Haltung, die sich aus der Arbeiterklassenherkunft ihrer Mitglieder begründet und in Liedtiteln wie Worthless Is the Freedom Bought…, Protest Song '68 (Refused), The Subversive Sound, Capitalism Stole My Virginity oder Bigger Cages, Longer Chains (T(I)NC) äußert. In der Öffentlichkeit tritt Lyxzén darüber hinaus für Tierrechte ein, er selbst lebt vegan.

Seit 1999 veröffentlichte Lyxzén außerdem drei Alben seines Songwriter-Projekts The Lost Patrol Band, das - mit Ausnahme des Debüts Songs In The Key Of Resistance - wenig politisch ist und den thematischen Schwerpunkt auf persönliche Erfahrungen legt.[1]

2005 produzierte Dennis Lyxzén das selbstbetitelte Album der schwedischen Punkband Regulations, das auf dem HC/Punkrock-Plattenlabel Havoc erschien.[2]

2008 gründete Lyxzén die Hardcoreband AC4 zusammen mit Ex-Refused David Sandström und Mitgliedern der schwedische Hardcore Punkband "The Vectors". Im Januar 2012 kam es zu einer Wiedervereinigung der Band Refused, die in diesem Jahr einige Festivalauftritte angekündigt hat.[3]

Zusammen mit Inge Johansson (T(I)NC) und Stefan Granberg (Randy) betreibt Lyxzén außerdem das Label und den Klub Ny Våg in Umeå.

Lyxzen gründete nach der Auflösung von Refused mit Bassistin Sara Almgren, Gitarristen Anders Stenberg, Schlagzeuger Andre Sandström und Keyboarder Richard Österman die Alternative-Rock-Band INVSN.[4] Die Band plant ihr Album-Debüt Razor & Tie für den Herbst 2013.[5]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Interview bei wenn's rockt! WebTV
  2. Lyxzén im Gespräch mit Brett Gurewitz von Bad Religion
  3. Interview bei realmusic.de
  4. The Swedish alt-rock group INVSN was formed by Refused frontman Dennis Lyxzén.
  5. Razor & Tie

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Dennis Lyxzén – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien