Dennis Muren

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel beschäftigt sich mit dem Spezialeffektgestalter Dennis Muren. Für den Mure (Plural Muren) genannten Bergrutsch siehe Murgang.
Dennis Muren

Dennis Muren (* 1. November 1946 in Glendale, Kalifornien) ist ein amerikanischer Spezialeffektgestalter des amerikanischen Kinos. Bekannt wurde er als Visual-Effects-Supervisor bei den Star-Wars-Filmen von George Lucas.

Dennis Muren gewann acht Oscars für Visuelle Effekte und für einige weitere Filme erhielt er Nominierungen. 2003 erhielt er auf dem eDIT Filmmaker’s Festival mit Festival Honors eine Auszeichnung für seine besonderen Leistungen als VFX Supervisor.

Muren ist mit der Filmemacherin und Landschaftsarchitektin Zara Muren verheiratet und sie haben zwei Kinder. Sie leben gegenwärtig in Kalifornien.

Filme[Bearbeiten]

Für die mit * gekennzeichneten Filme erhielt Muren den Oscar für Visuelle Effekte.

Weblinks[Bearbeiten]