Denys Kostjuk

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Denys Kostjuk (auch Denys Kostyuk, Denis Kostyuk; ukrainisch Денис Костюк; * 13. Mai 1982) ist ein ukrainischer Radrennfahrer.

Denys Kostjuk begann seine Karriere bei dem belgischen Radsport-Team Chocolade Jacques. 2005 wechselte er zu dem Continental Team Jartazi Granville. In diesem Jahr wurde er Fünfter in der Gesamtwertung der Tour de l’Avenir. 2006 bis 2007 stand Kostjuk bei dem polnischen Professional Continental Team Intel-Action unter Vertrag. Im Sommer konnte er jeweils eine Etappe bei der Baltyk-Karkonosze Tour und bei der Tour of Qinghai Lake für sich entscheiden.

Erfolge[Bearbeiten]

2006
2008
2013
2014

Teams[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]