Der Märchenprinz

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel befasst sich mit dem Film Der Märchenprinz. Der Popsong Märchenprinz stammt von der Band Erste Allgemeine Verunsicherung. Für die gleichnamigen Hörspiel-CDs siehe Hans Paetsch und Christian Peitz.
Filmdaten
Deutscher Titel Der Märchenprinz
Originaltitel The Frog Prince
Produktionsland Großbritannien
Originalsprache Englisch
Erscheinungsjahr 1985
Länge 93 Minuten
Stab
Regie Brian Gilbert
Drehbuch Brian Gilbert
Posy Simmonds
Produktion Iain Smith
Musik Enya
Ní Bhraonáin
Kamera Clive Tickner
Schnitt Jim Clark
Besetzung

Der Märchenprinz ist ein Liebesfilm und eine Literaturverfilmung. Produktionsfirma war Enigma (Goldcrest). Die Erstaufführung fand am 19. Juli 1994 statt.

Handlung[Bearbeiten]

Im Gegensatz zu ihren einheimischen Kommilitoninnen nimmt eine schüchterne junge Engländerin, die 1960 an der Pariser Sorbonne studiert, die Liebe ernst. Während ihre Freundin das Leben in Cafés und Jazzkellern in vollen Zügen genießt, müssen Jennys Verehrer, ein norwegischer und ein französischer Student, sich in Geduld üben.

Weblinks[Bearbeiten]