Derek Theler

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Derek Theler 2012

Derek Theler (* 1986 in Fort Collins, Colorado) ist ein US-amerikanischer Schauspieler und Model.

Leben und Karriere[Bearbeiten]

Derek Theler begann seine Karriere als Schauspieler im Jahr 2009 in mehreren kleinen Rollen, zum Beispiel in The Middle und Cougar Town. 2011 war er in zwei Folgen des Beverly Hills, 90210-Spin-offs 90210 zu sehen. Seit 2012 hat er seine erste Hauptrolle in der Sitcom Baby Daddy. Dort verkörpert er den Bruder und Mitbewohner des Hauptcharakters, welcher von Jean-Luc Bilodeau gespielt wird.

Er war außerdem in Modekampagnen für Nike, Coke Zero und State Farm zu sehen.[1]

Theler schloss die Colorado State University mit einem Abschluss in Pre-Medizin ab.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Derek Theler. In: imdb.com. Abgerufen am 5. Juli 2013.