Derwin Kitchen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Basketballspieler
Derwin Kitchen
Spielerinformationen
Geburtstag 14. Mai 1986
Geburtsort Jacksonville, Vereinigte Staaten
Größe 193 cm
Position Point Guard / Shooting Guard
Highschool Raines High School
College St. John’s University
Iowa Western
Florida State
Vereinsinformationen
Verein KK Cedevita
Liga A1
Vereine als Aktiver
2011–2012 IsraelIsrael Maccabi Rischon
2012 00000GriechenlandGriechenland Panathinaikos Athen
2012–2013 KroatienKroatien KK Cedevita
Seit 0 2013 IsraelIsrael Hapoel Jerusalem

Derwin Kitchen (* 14. Mai 1986 in Jacksonville) ist ein US-amerikanischer Basketballspieler und Combo Guard.

Karriere[Bearbeiten]

Seine Basketballlaufbahn begann Derwin Kitchen an der St. John’s University die er von 2006 bis 2007 besuchte. Nach einem Jahr an der Iowa Western wechselte er 2008 an die Florida State University.

2011 nahm Kitchen an der NBA Draft teil, wurde jedoch von keiner Mannschaft ausgewählt und wechselte infolgedessen nach Israel zu Maccabi Rischon. In seiner ersten Profisaison erreichte er im Schnitt 14,9 Punkte, 7,0 Rebounds 3,3 Assists sowie 1,8 Steals pro Begegnung. Er war 2012 Teilnehmer des Israeli All Star Games. 2012 stand Kitchen kurzzeitig beim griechischen Verein Panathinaikos Athen unter Vertrag ehe er im Dezember an KK Cedevita verliehen. Zu Beginn der Saison 2013/14 wechselte er zu Hapoel Jerusalem.