Deutsche Bank Players Championship of Europe

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Deutsche Bank Players Championship of Europe war bis 2007 ein Golfturnier, das jährlich eine Woche nach der Open Championship stattfand und im Rahmen der Tournament Players Championship der PGA European Tour als Europameisterschaft des Profigolfes durchgeführt wurde. Nach der Open de France galt es als das bedeutendste Golfturnier auf dem europäischen Festland. Der Gewinner erlangte eine fünfjährige Spielberechtigung auf der European Tour.

Geschichte[Bearbeiten]

Die Veranstaltung wurde 1992 unter dem Namen Honda Open erstmals ausgetragen, erhielt 1995 die Zusatzbezeichnung Tournament Players' Championship of Europe (kurz TPC of Europe) und lief bis 1997 als Deutsche Bank Open TPC of Europe. Von 1998 bis 2004 hieß das Turnier Deutsche Bank - SAP Open TPC of Europe. 2004 zog sich SAP als Titelsponsor zurück, 2007 folgte die Deutsche Bank. Somit war das Ende für das Turnier vorerst besiegelt. 2008 fand es nicht statt, ob ein neuer Titelsponsor gefunden werden kann ist fraglich.

Preisgeld[Bearbeiten]

Mit zuletzt 3,6 Mio € zählte der Bewerb zu den hochdotierten Turnieren der Tour und wurde am europäischen Festland nur von der Open de France (4 Mio €) übertroffen.

Austragungsorte[Bearbeiten]

Das Turnier wurde auf Gut Kaden Golf und Land Club in Alveslohe bei Hamburg ausgetragen. Ursprünglich wechselte der Austragungsort bis zum Rückzug des Titelsponsors SAP alle zwei Jahre mit dem Golf Club St. Leon-Rot bei Heidelberg.

Sieger[Bearbeiten]

Jahr Sieger Nationalität
Deutsche Bank Players Championship of Europe
2007 Andrés Romero ArgentinienArgentinien Argentinien
2006 Robert Karlsson SchwedenSchweden Schweden
2005 Niclas Fasth SchwedenSchweden Schweden
Deutsche Bank - SAP Open TPC of Europe
2004 Trevor Immelman SudafrikaSüdafrika Südafrika
2003 Pádraig Harrington IrlandIrland Irland
2002 Tiger Woods Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
2001 Tiger Woods Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
2000 Lee Westwood EnglandEngland England
1999 Tiger Woods Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Jahr Sieger Nationalität
1998 Lee Westwood EnglandEngland England
Deutsche Bank - SAP Open TPC of Europe
1997 Ross McFarlane EnglandEngland England
1996 Frank Nobilo NeuseelandNeuseeland Neuseeland
Honda Open - TPC of Europe
1995 Bernhard Langer DeutschlandDeutschland Deutschland
Honda Open
1994 Robert Allenby AustralienAustralien Australien
1993 Sam Torrance SchottlandSchottland Schottland
1992 Bernhard Langer DeutschlandDeutschland Deutschland


Andere Golfturniere der Deutschen Bank[Bearbeiten]