Deutsche Leichtathletik-Meisterschaften 2003

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die 103. Deutschen Leichtathletik-Meisterschaften wurden am 28. und 29. Juni 2003 im Ulmer Donaustadion ausgetragen.

Disziplin Männer[1] Frauen[2]
100 m Alexander Kosenkow (TV Wattenscheid) Melanie Paschke (TV Wattenscheid)
200 m Tobias Unger (LAZ Salamander Kornwestheim-Ludwigsburg) Gabi Rockmeier (LG Olympia Dortmund)
400 m Ingo Schultz (TSG Bergedorf) Claudia Marx (LG Nike Berlin)
800 m René Herms (LG Asics Pirna) Claudia Gesell (TSV Bayer 04 Leverkusen)
1500 m Franek Haschke (LG Asics Pirna) Kathleen Friedrich (LAC Erdgas Chemnitz)
5000 m Dieter Baumann (LAV Tübingen) Sabrina Mockenhaupt (LG Sieg)
100 m Hürden Nadine Hentschke (MTG Mannheim)
110 m Hürden Jerome Crews (TV Wattenscheid)
400 m Hürden Christian Duma (LG Eintracht Frankfurt) Stephanie Kampf (VfL Sindelfingen)
3000 m Hindernis Christian Knoblich (LAC Quelle) Katrin Engelen (LG Badenova Nordschwarzwald)
4 × 100 m Staffel TV Wattenscheid (Ronny Ostwald, Marc Blume, Alexander Kosenkow, Holger Blume) LG Olympia Dortmund (Katchi Habel, Gabi Rockmeier, Sandra Möller, Birgit Rockmeier)
4 × 400 m Staffel LG Eintracht Frankfurt (Henning Kuschewitz, Tilo Ruch, Stefan Bönisch, Christian Duma) LG Nike Berlin (Nadine Balkow, Sandra Schmadtke, Anja Neupert, Claudia Marx)
Hochsprung Roman Fricke (TSV Bayer 04 Leverkusen) Melanie Skotnik (LAC Quelle)
Stabhochsprung Tim Lobinger (ASV Köln) Yvonne Buschbaum (VfB Stuttgart)
Weitsprung Nils Winter (TSV Bayer 04 Leverkusen) Bianca Kappler (LC Rehlingen)
Dreisprung Rudolf Helpling (LT DSHS Köln) Katja Demut (TuS Jena)
Kugelstoßen Ralf Bartels (SC Neubrandenburg) Astrid Kumbernuss (SC Neubrandenburg)
Diskuswurf Lars Riedel (LAC Erdgas Chemnitz) Franka Dietzsch (SC Neubrandenburg)
Hammerwurf Karsten Kobs (TSV Bayer 04 Leverkusen) Susanne Keil (LG Eintracht Frankfurt)
Speerwurf Boris Henry (SV Saar 05 Saarbrücken) Steffi Nerius (TSV Bayer 04 Leverkusen)
5000 m Bahngehen Melanie Seeger (SC Potsdam)
10.000 m Bahngehen Andreas Erm (SC Potsdam)

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Ergebnisse (Männer) der Deutschen Leichtathletik-Meisterschaften 2003 in Ulm auf der Webseite des DLV
  2. Ergebnisse (Frauen) der Deutschen Leichtathletik-Meisterschaften 2003 in Ulm auf der Webseite des DLV