Deutscher Frisbeesport-Verband

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Deutsche Frisbeesport-Verband (DFV) ist das Hauptorgan der Vereine und Einzelspieler der verschiedenen Disziplinen, die mit Frisbee in Deutschland ausgeübt werden.

Weblink[Bearbeiten]