Device (Pop-Rock-Band)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Device (Band))
Wechseln zu: Navigation, Suche
Device
Allgemeine Informationen
Genre(s) Pop-Rock
Ehemalige Mitglieder
Gesang, Keyboard, Bass
Holly Knight
Gesang
Paul Engemann
Gitarre
Gene Black
Chartplatzierungen
Erklärung der Daten
Alben
22B3
  US 73 16.08.1986 (15 Wo.) [1]
Singles
Hanging on a Heart Attack
  DE 33 13.10.1986 (10 Wo.) [2]
  US 35 09.08.1986 (14 Wo.) [3]
Who Says
  US 79 25.10.1986 (6 Wo.) [3]
[3]

[1]

[2]

Device war ein kurzlebiges US-amerikanisches Pop-Rock-Trio, das aus Keyboarderin, Bassistin und Sängerin Holly Knight, Sänger Paul Engemann und Gitarrist Gene Black bestand.

Karriere[Bearbeiten]

Das einzige Album der Gruppe, 22B3, wurde im Frühling 1986 veröffentlicht. Das ausgekoppelte Hanging on a Heart Attack erreichte Platz 35 der US-Charts, die zweite Single Who Says schaffte es auf Platz 79. Beide Lieder wurden als Maxis mit Remix-Versionen veröffentlicht, die Videos gelangten in die Rotation bei MTV. Die dritte Single aus dem Album, das Platz 73 in den Billboard 200 erreichte und von Mike Chapman produziert wurde, wurde Didn't I Read You Right.

Werke außerhalb der Band[Bearbeiten]

Knight, die als Songschreiberin bekannter ist, begann ihre Karriere Anfang der 1980er Jahre mit der Band Spider. Sie schrieb Hits für Pat Benatar, Scandal, Heart, Cheap Trick, Tina Turner und viele andere. Turner coverte Spiders Better Be Good to Me auf ihrem Album Private Dancer und hatte damit einen Hit im Jahre 1984.

Nach der Trennung von Device veröffentlichte Holly Knight 1988 ein gleichnamiges Soloalbum, auf dem auch ihre eigene Version von Love Is a Battlefield, das sie für Pat Benatar geschrieben hatte, zu finden war und schrieb weiter Lieder für andere Künstler. Sie veröffentlichte Ende der 1980er ein weiteres Soloalbum.

Paul Engemann, der vorher auf Soundtracks, die von Giorgio Moroder produziert wurden, sang, schloss sich Animotion an. Er ersetzte den ursprünglichen Sänger Bill Wadhams und sang mit Cynthia Rhodes bei Animotions Top-10-Hit Room to Move aus dem Soundtrack des Films Meine Stiefmutter ist ein Alien. Zufälligerweise nahm Knight die Originalversion von Animotions größtem Hit Obsession als Duett mit Michael Des Barres auf; die beiden schrieben das Lied, das auf dem Soundtracks des Films Ein himmlischer Lümmel aus dem Jahr 1983 erschien, zusammen.

Gene Black arbeitete weiter als Sessionmusiker und spielte in der Band Wild Blue, deren bekannteste Singles Fire with Fire und International Language of Dance waren.

22B3 wurde 2007 von Renaissance Records auf CD wiederveröffentlicht.

Diskografie[Bearbeiten]

Alben[Bearbeiten]

  • 1986: 22B3

Singles[Bearbeiten]

  • 1986: Hanging on a Heart Attack
  • 1986: Who Says
  • 1986: Didn't I Read You Right

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b Device in den Billboard 200
  2. a b Musicline.de: Chartverfolgung Device
  3. a b c Device in den Billboard Hot 100